70 Absolventen erhalten die Mittlere Reife

Bei der diesjährigen Abschlussfeier bekamen die Absolventen ihre wohl verdienten Zeugnisse überreicht. Schüler, Eltern, Verwandtschaft, Freunde und Lehrer – voller Erwartung auf ein abwechslungsreiches Programm kamen alle vornehm und festlich gekleidet.

In der Tat war einiges bei der Veranstaltung geboten, die aufgrund ihrer Größe nicht in der Schulaula, sondern in den Hallen der Sportanlage stattfand.


Durch den Abend führte der Schulleiter Stefan Vielweib, der in seiner Rede die Abschlussprüfung mit einem guten Fußballspiel bei der Weltmeisterschaft verglich. Dabei seien die Schüler bei ihrem 6-jährigen Turnier nun bis zum Finale gekommen, auch dank ihrer Trainer, den Eltern und Lehrern. Die Festrede hielt in diesem Jahr Herr Gerd Stiefel, der als Geschäftsführer der Stiefel GmbH und IHK-Regionalvorsitzender Schwaben einen engen Kontakt zur Inge-Aicher-Scholl Realschule pflegt. Als wichtiger Kooperationspartner der Schule ist er immer ein sehr gern gesehener Ehrengast der Schulfamilie.
Dass die Realschule Pfuhl eine besonders musikalische Schule ist, bewiesen erneut die Beiträge des Bläserensembles, der Lehrerband, der Musiklehrerinnen und des Schulchors.



Zudem brachte die Cheerleading-Gruppe „Impact Cheer Innovations“ Bewegung auf die Bühne.


All dies sollte natürlich nicht vom eigentlichen Grund des Abends ablenken. So erhielten alle Absolventen in der zweiten Hälfte der fast zweistündigen Veranstaltung feierlich ihre Zeugnisse.





Die Schulbesten sind Leonie Glöckle mit dem hervorragenden Notendurchschnitt von 1,27, Sabrina Rabus und Markus Butzmann mit 1,33 sowie Philipp Schrodi mit 1,36. Sie wurden mit zusätzlichen Präsenten vom Elternbeirat durch die Vorsitzende Frau Franziska Göbel und der Schulleitung belohnt.

 





Hoch erfreulich war die Tatsache, dass von den Zehntklässlern der Inge-Aicher-Scholl Realschule 18 Schülerinnen und Schüler mit einer Eins vor dem Komma ihre Realschulzeit beenden.

 










Im Anschluss durfte in der neuen Aula und bei geöffneter großer Fensterfront vor dem Gebäude bei angenehmer Sommerabendatmosphäre angestoßen werden. Hier sorgten verschiedene fleißige Lehrkräfte und Eltern für Getränke und Häppchen.

B. Hafner

 

 

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Termine


Inge-Aicher-Scholl Realschule

 

Heerstraße 115

89233 Neu-Ulm Pfuhl

 

Tel.: 0731 719452

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!