Gesundheit in der Schule mit Erasmus+

Die Klasse 8c nimmt in diesem Schuljahr an einem von der europäischen Union geförderten Erasmus+ Projekt teil.

Gemeinsam mit Schülern aus Marratxí (Mallorca) und Ailly-sur-Noye im Norden Frankreichs arbeiten sie am Thema Gesundheit in der Schule und erstellten dazu unter anderem Videos mit Übungen für Bewegungspausen im Unterricht. Im Mittelpunkt standen bei dem Projekt die persönlichen Begegnungen mit den Partnerschülern an allen beteiligten Schulen. Den Abschluss bildete vor kurzem die Fahrt nach Frankreich, bei der neben einer Führung in der Baye-de-Somme mit Robbenbesichtigung unter anderem auch ein Besuch der Hauptstadt Paris auf dem Programm stand.

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Termine


Inge-Aicher-Scholl Realschule

 

Heerstraße 115

89233 Neu-Ulm Pfuhl

 

Tel.: 0731 719452

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!