Kunst im Lockdown Teil 3

Klamottenkunst

Die Schüler sollten sich mindestens ein Kleidungsstück suchen, das sie gerne zuhause tragen. Dieses Kleidungsstück sollte so angezogen werden, dass es verfremdet wird bzw. seine ursprüngliche Funktion verliert und den Körper in ein anderes Licht rückt. Anschließend nahmen die Schüler eine Pose ein, ließen sich fotografieren und wurden zur Plastik.

KlaKu06.jpg

KlaKu07.jpg

 

 

KlaKu08.jpgKlaKu09.jpgKlaKu10KlaKu01.jpg 

KlaKu02.jpgKlaKu03.jpgKlaKu04.jpgKlaKu05.jpg

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Termine

Keine Termine

->Information und Anleitung


Inge-Aicher-Scholl Realschule

 

Heerstraße 115

89233 Neu-Ulm Pfuhl

 

Tel.: 0731 719452

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!